Bücher

 

Die Kündigung eines Arbeitnehmers  - HR Wissen für Führungskräfte

Mitarbeiter kündigen – für viele Führungskräfte ist das eine unangenehme Aufgabe. Die Kündigung stellt sowohl für die Führungskraft als auch für den betroffenen Arbeitnehmer eine Ausnahmesituation dar. Kündigungen können immer nur das letzte Mittel, die Ultima Ratio, innerhalb eines Konflikts zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer sein. 
Und doch sind Kündigungen manchmal unausweichlich. Die Gründe hierfür können zum Beispiel in Krisen auf dem Weltmarkt, in Umstrukturierungen in der Firma oder in der ungenügenden Leistung eines Mitarbeiters liegen. Ist die Kündigung nicht zu umgehen, stellen sich zahlreiche soziale, rechtliche und emotionale Fragen. 
Mit seinem Buch legt der ausgewiesene HR-Fachmann Christian Müller Führungskräften Wissen an die Hand, das sie brauchen, um eine Kündigung professionell vorzubereiten, die verschiedenen Kündigungsarten zu unterscheiden und ein Kündigungsgespräch einfühlsam zu führen; vom Feedback- über das Kritikgespräch, die Abmahnung und schließlich die Aussprache der Kündigung und die Ausstellung des Arbeitszeugnisses reicht das vermittelte Know-how.
Entstanden ist ein praxisnaher, konstruktiver Leitfaden für Führungskräfte zum Thema Kündigung – inklusive Abdruck der wichtigsten Gesetzesregelungen.

Jetzt hier bestellen